The bakery 2 go
Header Image Header Image Header Image Header Image

Anzeige*. Hach, ich bin dem #cheesecakestick Trend auch verfallen - und zwar ganz sch├Ân dolle ­čśë F├╝r die Sticks am Stiel wird ein K├Ąsekuchen gebacken, mit Stielen versehen, gefrostet und anschlie├čend bunt dekoriert. Ich muss zugeben, die Deko ist mein absoluter Lieblingspart. Auch wenn es ein wenig aufwendiger ist die verschiedenen Kuvert├╝refarben zu schmelzen- das musste einfach sein, hihi! Im K├╝hlschrank gelagert halten sich die Sticks gut 3-4 Tage (wenn sie so lange ├╝berleben ;) ) und lassen sich auch super f├╝r ein Picknick mitnehmen. 

Habe ich Euch nun auch mit meinem akuten Cheesecakestickfieber angesteckt? Welcher ist Euer Liebling?

├ťbrigens: Ich verwende hier eine 26er Springform mit Glasboden- jaaa, Glasboden, cool oder?? Die Form k├Ânnt ihr auch bei Dr. Oetker im Onlineshop bestellen. Hier geht es zur Form. Wer mag, kann den Code "LauraOetker" verwenden- so erhaltet ihr ab einem Mindestbestellwert von 15 Euro den Versand geschenkt. (Ausgenommen B├╝cher, g├╝ltig ab heute 2 Wochen)

Auf gehts an die Sticks - Say Cheese ;)  


*Die Cheesecakesticks sind in bezahlter Zusammenarbeit mit Dr. Oetker entstanden.

K├Ąsekuchen am Stiel

Zutaten

F├╝r den M├╝rbteigboden (26cm)
200gMehl
75gZucker
75gButter
1Ei
1 TLBackpulver
F├╝r die F├╝llung
125gButter
230gZucker
1 Pck.Vanillezucker
1 Pck.Vanillepuddingpulver
3Eier
200gSahne
500gQuark
180ggriechischer Joghurt
Saft u. Schaleeiner Zitrone
Cheesecakesticks

F├╝r den M├╝rbeteig: 

  1. Alle Zutaten rasch miteinander vermengen, etwa eine halbe Stunde kalt stellen. 
  2. Eine 26cm Springform mit Backpapier auslegen, den Teig eindr├╝cken und am Rand etwas hochziehen. 

F├╝r die K├Ąsekuchenmasse: 

  1. Den Backofen auf 180┬░C vorheizen.
  2. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig r├╝hren. Die Eier einzeln hinzuf├╝gen. Zuletzt das Puddingpulver unterr├╝hren. 
  3. Die Sahne steif schlagen.
  4. Den Joghurt mit dem Quark und Zitronensaft u. Schale verr├╝hren und unter die Ei-Mischung r├╝hren.
  5. Anschlie├čend vorsichtig die Sahne unterheben.
  6. Die K├Ąsekuchenmasse auf den M├╝rbteigboden gie├čen und etwa 1h backen. Nach ca. 40 min mit Alufolie abdecken, sonst wird der K├Ąsekuchen sehr dunkel! Nach dem Backofen in der Form komplett ausk├╝hlen lassen. 

F├╝r die Cheesecakesticks: 

  1. Den abgek├╝hlten K├Ąsekuchen in 12 St├╝cke schneiden, jeweils mit einem Eisstiel bestielen und im Froster mind 1h frieren. 
  2. Nach Lust und Laune in Kuvert├╝re tunken und mit diversem Dekor dekorieren! :)

Cheesecakesticks
Cheesecakesticks
Cheesecakesticks
Cheesecakesticks
Keine Kommentare
@
Die Email Adresse wird nicht ver├Âffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Noch 1000 Zeichen ├╝brig.

About

Servus & Wilkommen auf thebakery2go!

Laura

Ich bin Laura, 21 Jahre alt und geb├╝rtige M├╝nchnerin. In Hamburg habe ich dieses Jahr meine Ausbildung zur Konditorin abgeschlossen. Auf meinem Blog schreibe ich ├╝ber s├╝├če Leckereien und teile meine Rezepte mit Euch. Sch├Ân dass ihr da seid!

Meine Lieblingsblogs

Bestes Rezeptbuch

Fr├Ąulein Klein l├Ądt ein

Ich bin dabei

bakingandmore.com
kuechen-atlas.de
antonellasbackblog.wordpress.com
emmaslieblingsstuecke.wordpress.com