The bakery 2 go

Seid ihr schon im WM-Fieber? Auch wenn ich nicht ein absoluter Vollblutfußballfanatiker bin, freue ich mich jedes mal wieder auf die WM :) Sommersonne, public viewing, und Fahnen überall - leckeres Fingerfood darf dazu auf keinen Fall fehlen! Für Team Salzig zeige ich hier, wie man die leckersten Käsecracker ganz einfach selber macht, Team Süß kommt heute aber so richtig auf seine Kosten: Luftige Hefeschnecken mit Vanillepudding und Erdbeeren! Ohja... :) Vor Spielbeginn kurz in den Ofen geschoben und zur Halbzeit können die Schnecken dann auch schon genossen werden. Letzte Woche war ich nach meiner mündlichen Abiturprüfung auf dem Erdbeerfeld- ganze 3kg der roten Früchtchen sind letztendlich im Korb gelandet :) Aus der Hälfte habe ich Erdbeermarmelade gemacht und diese gleich für diese Schnecken verwendet, mhm... 

Ganz rund um das Thema "Fußball WM" ist auch die neue Backbox von meine Backbox gestaltet- mit süßen und salzigen Fingerfood Ideen zum nachmachen. Das leckere Stockbrot am Cakepopstil habe ich gleich nachgebacken- meinem kleinen Nachbar (alias der größte Fußballfan der Nachbarschaft) hat das Brot sehr gut geschmeckt,hihi. In der aktuellen Backbox* gibt es zu entdecken: Die "Snack'n Roll" von Silikomart, Schaumrollen Formen von Zenker, ein Backmischung für Herzhaftes Stockbrot von Kathi, Snackboxen und Cakepop-Sticks von Demmler, eine Gewürzmischung von Herbaria, Fußballmuffinförmchen von Städter, Manner Neapolitanerschnitten und kleine Deutschland Fahnen von Fackelmann. Hier geht es zur Box.

*Die Backbox von meinebackbox wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst jedoch nicht meine persönliche Meinung :)

Fluffige Hefeschnecken/ Meinebackbox

Zutaten

Für den Hefeteig (für etwa 1 Blech Schnecken)
250mlMilch
1 WürfelHefe
80gZucker
500gMehl
80gButter
Für die Streusel
70gMehl
70gZucker
50gButter
Außerdem
250mlMilch
20gZucker
25gVanillepuddingpulver
200gfrische Erdbeeren, in kleinen Stücken
200gErdbeermarmelade
Erdbeer-Vanille-Schnecken mit Streuseln

Für den Hefeteig (mit Thermomix)

  1. Milch, Salz, Zucker, Hefe und Butter 2 min/37°C/Stufe 2 erwärmen.
  2. Mehl hinzugeben und 3 Min./Knetstufe kneten lassen, eine Stunde im geschlossenen Rührtopf aufgehen lassen.

Für den Hefeteig (ohne Thermomix)

  1. Die Milch erwärmen und die Hefe mit dem Zucker hineinbröseln und auflösen. Die Butter schmelzen.
  2. Die Butter und alle anderen Zutaten hinzugeben und verkneten, eine Stunde abgedeckt aufgehen lassen.

Weiter geht's:

  1. Während der Hefeteig geht, aus Mehl, Zucker und Butter mit den Händen rasch Streusel kneten. Kalt stellen.
  2. Das Puddingpulver mit dem Zucker und 6 EL der Milch verrühren. Die restliche Milch aufkochen, die Vanillemischung unterrühren und alles unter ständigem Rühren aufkochen. Den Pudding kalt stellen.
  3. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  4. Den Hefeteig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck recht dünn ausrollen, mit dem kalten Pudding und danach der Erdbeermarmelade bestreichen. Die Erbeeren auf dem Teig verteilen. 
  5. Den Teig von der langen Seite her aufrollen, die Rolle in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein Backblech legen. Die Streusel auf den Schnecken verteilen.
  6. Die Schnecken nun ca 25 min. goldbraun backen.

Erdbeer-Vanille-Schnecken mit Streuseln
Erdbeer-Vanille-Schnecken mit Streuseln
Erdbeer-Vanille-Schnecken mit Streuseln
Erdbeer-Vanille-Schnecken mit Streuseln
Keine Kommentare
@
Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Noch 1000 Zeichen übrig.
Meine Lieblingsblogs Bestes Rezeptbuch
Fräulein Klein lädt ein
Ich bin dabei
bakingandmore.com
kuechen-atlas.de
antonellasbackblog.wordpress.com
emmaslieblingsstuecke.wordpress.com