The bakery 2 go

S'mooooore! 

In amerikanischen Backbüchern taucht es immer wieder auf, das mysteriöse "S'more". Um ehrlich zu sein, hatte ich schon ein paar Mal davon gehört- woher das Wörtchen bzw. die Kombination genau stammt, wusste ich aber nie... :) Mit S'more bezeichnet man in Amerika den "süßen Burger" aus zwei Butterkeksen, einem geschmolzenem Marshmellow und Schokolade- klingt aufregend oder? Jaaaa, ich war auch ein wenig skeptisch als ich davon gelesen habe. Aber: Der Geschmack ist einfach der Wahnsinn und mit nichts vergleichbar :) Das Wort für den amerikanischen Lagerfeuersnack ist eine Verbindung zwischen Some und More, sprich: meeeehr von der Leckerei bitte! Hihi. Clever, oder? Ich habe gelesen im August gibt es in Amerika sogar einen National S'mores Day- ohh, da muss ich hin!

Die Kombi aus Butterkeks, Marshmellow und Schokolade bringe ich euch heute in Form von leckeren Cupcakes mit, für das kleine Lagerfeuerfeeling zuhause :) Bei Marshmellowcremes bin ich meistens ein bisschen skeptisch, da in vielen Rezepten rohes Ei verwendet wird- hier wird dieses aber über dem Wasserbad aufgeschäumt und man kann die Cupcakes somit bedenkenfrei verdrücken :) Das anbräunen der Creme/des Marshmellows gehört bei S'mores dazu wie Nudeln zur Soße- Ich verwende dazu einen Creme Brulee Brenner, ihr könnt aber auch die Grillfunktion des Ofens verwenden! So, und jetzt aber some more please!

Schokoladencupcakes mit Marshmellowfrosting, Schokolade und Butterkeksen

Zutaten

Für 9 Cupcakes
70gButterkekse
40gButter
90gZucker
2Eier
80mlSahne
30gBackkakao
1 TLBackpulver
1 Msp.Natron
130gMehl
40ggeschmolzene Butter
Für das Frosting
180gZucker
2Eiweiß
1 Msp.Backpulver
geschmolzeneSchokolade
Butterkekse
S'mores Cupcakes

Für die Cupcakes:

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Förmchen auslegen.
  2. Die Butter schmelzen, die Kekse fein mahlen, beides miteinander vermengen und in die Förmchen drücken.
  3. Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen, die Sahne unterrühren. 
  4. Die trockenen Zutaten sieben und dazugeben. Zusammen mit der Butter verrühren. 
  5. Den Teig in die Förmchen (9 Stk) füllen und ca. 20 min backen.

Für das Topping:

  1. Über einem Wasserbad die Eiweiß mit dem Zucker schaumig aufschlagen, solange bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Das Backpulver hinzugeben und die Masse nun vom Wasserbad nehmen, mit einem Mixer aufschlagen bis sie fest ist.
  3. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen, auf die Cupcakes spritzen. Mit einem Küchenbrenner kurz anbräunen (Alternativ dazu die Grillfunktion des Backofens verwenden).
  4. Mit geschmolzener Schokolade und Butterkeksen dekorieren.

S'mores Cupcakes
S'mores Cupcakes
S'mores Cupcakes
Keine Kommentare
@
Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Noch 1000 Zeichen übrig.
Meine Lieblingsblogs Bestes Rezeptbuch
Fräulein Klein lädt ein
Ich bin dabei
bakingandmore.com
kuechen-atlas.de
antonellasbackblog.wordpress.com
emmaslieblingsstuecke.wordpress.com