The bakery 2 go

Psst...! Ich habe da schon jemanden hoppeln hören ... :) So ein kleiner weißer Kollege war das, hat mir diese Osternestchen auf den Tisch gestellt und dann ist er wieder weggehoppelt der kleine Lümmel.

Heute zeige ich euch die saftigsten Mandelmuffins mit Kirschen verziert, einem fluffigen Kokosnest und viieelen bunten Eiern. Rüblitorte, Osterzopf, Brunchen und gefärbte Eier- ohja, das heimlich zweitplatzierte Lieblingsfest unter uns Bäckern kann kommen! (An erster Stelle steht unangefochten Weihnachten, bei Lebkuchen & Co kann Ostern zwar noch nicht ganz mithalten, pirscht sich aber langsam an die Topposition heran ;) ) Die kleinen Eier habe ich aus Fondant geformt, den ich mit Gelfarben eingefärbt habe. Passend zu Ostern dürfen da natürlich pastell farbige Muffinförmchen nicht fehlen! Die Förmchen bestelle ich mir bei derideenshop, dort gibt es eine riesen Auswahl. Eine Empfehlung, die wirklich von Herzen kommt: Die Formen haben tolle Farben, man braucht kein Muffinblech da sie auch so super stabil sind, und das Beste: Auch nach dem Backen sieht man keine berühmt berüchtigten Fettflecken (aii über diese habe ich mich früher oft aufgeregt!) 

Da die Muffinförmchen eine reine Herzensangelegenheit von Bäcker zu Bäcker ist, habe ich noch eine klitzekleine Überraschung für euch: Auf den gesamten Einkauf bei derideenshop könnt ihr mit dem Code "THEBAKERY2GO" 10% Rabatt absahnen!* Wenn ihr Lust auf stöbern habt, dann schaut euch doch gerne mal um, HIER geht es zu den Förmchen und HIER zu dem "Massa Ticinio" Fondant welchen ich auch dort bestellt habe.

*Dies ist keine bezahlte Werbung, sondern meine persönliche Meinung zu meinen liebsten Muffinförmchen. Lediglich der Rabattcode ist in Kooperation mit derideenshop entstanden.


Saftig süße Ostercupcakes

Zutaten

Für den Teig (8 Stk)
100gButter
100gZucker
1 Pck.Vanillezucker
2Eier
100gMehl
100ggemahlene Mandeln
2 TLBackpulver
ca 4 ELMilch
etwa 100gKirschen
Für das Topping
200mlSahne
4 ELPuderzucker
2 TLSanApart
Kokosflocken
Mandelmuffins mit Kirschen und Kokostopping

Für die Muffins:

  1. Den Backofen auf 190°C vorheizen.
  2. Die Butter zusammen mit dem Zucker cremig rühren.
  3. Die Eier hinzufügen und unterrühren.
  4. Nun das Mehl, die Mandeln und das Backpulver hinzugeben und alles zu einem cremigen Teig verrühren.
  5. Die Muffinförmchen zur zwei Drittel mit Teig befüllen und jeweils 3-4 Kirschen auf den Teig setzen.
  6. Die Muffins nun ca 30 min backen- Stäbchenprobe!

Für das Topping:

  1. Die Sahne mit dem SanApart steif schlagen, den Puderzucker unterrühren.
  2. Mithilfe einer Spritztülle ein Nest auf die Cupcakes spritzen. Mit Kokosflocken bestreuen und kleinen Eiern füllen (zb aus Fondant).

Mandelmuffins mit Kirschen und Kokostopping
Mandelmuffins mit Kirschen und Kokostopping
Mandelmuffins mit Kirschen und Kokostopping
Keine Kommentare
@
Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Noch 1000 Zeichen übrig.
Meine Lieblingsblogs Bestes Rezeptbuch
Fräulein Klein lädt ein
Ich bin dabei
bakingandmore.com
kuechen-atlas.de
antonellasbackblog.wordpress.com
emmaslieblingsstuecke.wordpress.com