The bakery 2 go
Header Image Header Image Header Image Header Image

Am Sonntag habe ich das Rezept schon angekündigt und hier kommt es Zwar sind dies keine Löffel sondern kleine befüllte Eier, das Rezept ist aber das selbe. In der Osterzeit werden jetzt viele Rezepte von mir kommen, weil ich wunderbar viel Zeit zum backen in den Ferien habe. Also freut euch schon mal auf Mangotorte, Waldfruchtorte oder frische Limettencupcakes...

Lecker&Leichte Osterplätzchen

Zutaten

Für Shortbread-Eier oder Löffel
180gMehl
70gPuderzucker
120gkalte Butter
1 Pck.Vanillezucker
1 TLAbrieb von einer Zitrone
Puderzucker,Marillenmarmelade
Shortbread-Eier

Für die Eier/Löffel
1. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken verrühren, im Kühlschrank ca. 30 min. kühlen.
2. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und ausstechen( Bei den Eiern jeweils eins ohne, eins mit Loch ausstechen ).
3. Bei 180°C ca 8-10 min. backen und danach sofort vom Backblech ziehen.
4. Nach dem Abkühlen auf das "ganze" Ei etwas Marmelade verteilen und das Gegenstück daraufsetzen, mit Puderzucker bestäuben.

Keine Kommentare
@
Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben.
Noch 1000 Zeichen übrig.

About

Servus & Wilkommen auf thebakery2go!

Laura

Ich bin Laura, 21 Jahre alt und gebürtige Münchnerin. In Hamburg habe ich dieses Jahr meine Ausbildung zur Konditorin abgeschlossen. Auf meinem Blog schreibe ich über süße Leckereien und teile meine Rezepte mit Euch. Schön dass ihr da seid!

Meine Lieblingsblogs

Bestes Rezeptbuch

Fräulein Klein lädt ein

Ich bin dabei

bakingandmore.com
kuechen-atlas.de
antonellasbackblog.wordpress.com
emmaslieblingsstuecke.wordpress.com